Herzlich willkommen

Die Malerin Hélène de Beauvoir lebte von 1910 bis 2001. Sie entstammt einer großbürgerlichen Familie, erlebte die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen des 20. Jahrhunderts, kämpfte für ihre Ausbildung und für die Anerkennung ihres Berufs, verkehrte mit vielen berühmten Künstlern, Philosophen und Politikern aus ganz Europa und blieb zeitlebens ein offener und großherziger Mensch.

16.04.2014: Monografie im Hirmer Verlag erschienen

Allgemein

16.04.2014: Monografie im Hirmer Verlag erschienen

Sie ist am Markt! Unser Hauptziel seit vielen Jahren, das Erscheinen einer würdigen Künstlermonographie unserer Malerin Hélène de Beauvoir mit vielen Abbildungen haben wir erreicht! Ein echter Grund zur Freude und zum Feiern! Blick ins Buch Nach Aussagen von Kennern ist es ein wertvoller, schöner Bildband geworden! Alle Mitglieder des Förderkreises erhalten die Ausgabe ab […]

Allgemein

Die Malerin Hélène de Beauvoir und Regensburg

Picasso bescheinigte Castors Schwester eigenständige Malerei. Über die Rekonstruktion ihres Werks in der Oberpfalz berichten Ludwig Hammer und Dr. Bernhard Lübbers, Leiter der staatlichen Bibliothek Regensburg. In der Zeitschrift für Wissenschaft und Kunst in Bayern „Aviso“ erscheint in der Ausgabe 3/2013 ein mehrseitiger und reich bebilderter Artikel über Hélène de Beauvoir und ihre Freundschaft zur […]

Schriftlicher Nachlass Hélène de Beauvoir an die staatliche Bibliothek Regensburg: 24.01.2013

Allgemein

Schriftlicher Nachlass Hélène de Beauvoir an die staatliche Bibliothek Regensburg: 24.01.2013

Am Donnerstag, 24.01.2013 feiert der Förderkreis um 19:30 Uhr im Hotel Orphee, Konferenzsaal 2. Stock, die Übergabe von Dokumenten, insbesondere des Briefwechsels zwischen Hélène de Beauvoir und Ludwig Hammer. Programm Begrüßung durch Herrn Ludwig Hammer Lesung von 3 Briefen von Hélène de Beauvoir durch die Schauspielerin Eva Sixt Übergabe von Dokumenten an Herrn Dr. Bernhard […]

Allgemein

Einladung zur Mitgliederversammlung

Zur Mitgliederversammlung am 10. Oktober 2012 um 19 Uhr im Restaurant Orphée, Obere Bachgasse 8 in 93047 Regensburg ergeht an alle Mitglieder eine herzliche Einladung. Ablauf: Bericht des Vorstands über Aktivitäten des bisherigen Vereinslebens Kassenbericht und Kassenprüfung Entlastung des Vorstands Vorstandswahlen Anträge Schriftliche Anträge der Mitglieder für die Jahreshauptversammlung sollen der Vorstandschaft bitte bis zum […]

Allgemein

Besuch des Privatmuseums Kern 2011

Für die Mitglieder bietet der Förderkreis Hélène de Beauvoir im Herbst eine Fahrt zum Privatmuseum Kern in Bodenkirchen bei Freising an. Das Museum wurde vom vielfach preisgekrönten Architekten Michael Deppisch erbaut. Im Besitz des Museums befindet sich eines der Hauptwerke von Hélène de Beauvoir „Pays“. Frau Sabine Kern wird uns durch die moderne Kunstsammlung führen. […]

Hélène de Beauvoir Ausstellung in Nürnberg

Allgemein

Hélène de Beauvoir Ausstellung in Nürnberg

Im Foyer des Internationalen Hauses in Nürnberg (Hans-Sachs-Platz 2) sind vom 15. Juli bis 10. August 2011 Ölbilder von Hélène de Beauvoir ausgestellt. Die Eröffnung der Ausstellung von Hélène de Beauvoir findet im Rahmen des Nizza-Festes zur Feier des französischen Nationalfeiertags statt. Die Feierlichkeiten beginnen um 19 Uhr. Es sprechen der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, […]